This website uses cookies
In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. More information about cookies and how to deactivate Google & Facebook tracking can be found in our privacy policy
Accept learn more
x

Schutz des Regenwaldes

Der Amazonasregenwald, größter Regenwald der Erde und Lebensraum der Kolibris, verlor zwischen August 2015 und Juli 2016 ganze 7989 Quadratkilometer Regenwald. Die größte Bedrohung stellt die meist illegale Vernichtung durch Anlegen von Weide- und Agrarflächen, Holzgewinnung, Bergbau und die Verbauung von Flüssen dar. Dadurch wird der Lebensraum der überwältigenden Artenvielfalt zerstört.

Der Regenwald hat eine fantastische Fähigkeit: Er kann riesige Mengen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) aufnehmen und den enthaltenen Kohlenstoff (C) in seinen Pflanzen und im Boden speichern. Bei diesem Prozess wird so viel Kohlenstoff gespeichert, wie in rund zehn Jahren auf der ganzen Erde freigesetzt wird! Der Regenwald senkt also den globalen Ausstoß von Treibhausgasen. Doch die Zerstörung des Regenwaldes könnte nicht nur das Klima in Südamerika, sondern auf der ganzen Welt beeinflussen. Zudem bindet allein der Amazonasregenwald 12 % der weltweiten Süßwasserreserven.

Wir von Kolibri wollen den Regenwald und seine wunderbare Natur schützen. Deshalb unterstützen wir den WWF und geben einen Teil unseres Umsatzes als Spende weiter.

 

Mehr Infos: